de en

Ankunft

Abflug

BPS1000 Wien 16:35
ENT516 Hamburg 16:50
ST 2828 Genf 17:00
ENT518 Hamburg 17:20
LH 374 Frankfurt 17:20
zeige alle Ankünfte
IJM489 Kiew 16:00
ASF0198 Sliac 16:00
ASF208 St. Petersburg 16:00
AV 545 Düsseldorf 17:00
AV 30 Stuttgart 18:00
LH 377 Frankfurt 18:00
zeige alle Abflüge

Pressemitteilung

Datum 21.12.2017

Bodensee-Airport Friedrichshafen erhält EASA – Zertifizierung

Die Zertifizierung basiert auf Basis der Anforderungen der von der EU geschaffenen European Aviation Safety Agency (EASA),  die einen einheitlichen Standard für alle Flughäfen Europas sicherstellt. Mit dem Erhalt des Betreiberzeugnisses, erlassen durch das Verkehrsministerium Baden-Württemberg, wird dem Bodensee-Airport Friedrichshafen dieser Standard offiziell bestätigt.

 

Seit Beginn 2014 arbeitete ein eigens dafür gegründetes EASA Projekt Team am Bodensee – Airport Friedrichshafen an verschiedensten Dokumenten, unter anderem an einem Flugplatzhandbuch, verschiedenen neuen Verfahren sowie luftrechtlichen Genehmigungen. Da der Bodensee-Airport seit Jahren sowohl nationale als auch internationale Vorgaben gewissenhaft umsetzt, ergänzt die EASA-Zertifizierung die bereits bestehenden Strukturen.

 

Geschäftsführer Claus-Dieter Wehr bedankte sich bei allen Beteiligten für die gute Zusammenarbeit während des gesamten Prozesses bis hin zu Zertifizierung: „Neben den ohnehin kontinuierlichen Verbesserungen der organisatorischen Abläufe im operativen Flugbetrieb, freue ich mich ganz besonders über die erfolgreiche und konzentrierte Zusammenarbeit zur Umsetzung der umfassenden EASA Katalog Anforderungen – ein weiterer Meilenstein für den Flughafen Friedrichshafen“. 

 

 

 

Über den Bodensee-Airport Friedrichshafen: Der Bodensee-Airport ist der südlichste Verkehrsflughafen Deutschlands und liegt unweit von Österreich, Schweiz und Liechtenstein in Baden-Württemberg. Mit rund 525.000 Passagieren jährlich trägt der Bodensee-Airport maßgeblich zur Stärke des Wirtschaftsstandortes bei. Der Bodensee-Airport bietet ein breites Spektrum an direkten Flugverbindungen etablierter Fluggesellschaften sowie zahlreiche Umsteigeverbindungen an. Direkten Anschluss vom Bodensee-Airport an das weltweite Streckennetz bieten im Linienverkehr Lufthansa (mehrfach täglich) über das Star Alliance-Drehkreuz in Frankfurt und Turkish Airlines (wieder ab Sommer 2018) über ihren Hub in Istanbul mit mehr als 280 erreichbaren Destinationen.

Download PDF
Die Fluggesellschaften und Reiseveranstalter am Bodensee-Airport Friedrichshafen Gelangen Sie sicher ans Ziel – mit unseren starken Partnern: