de en
FAQ - General Aviation

Ankunft

Abflug

ST 2099 Palma de Mallorca 10:40
ST 8269 Rhodos 12:00
ASF0961 Moskau Vnukovo 13:25
LH 372 Frankfurt 14:20
LH 374 Frankfurt 17:15
zeige alle Ankünfte
LH 373 Frankfurt 10:00
ST 8268 Rhodos 12:50
ST 9550 Antalya 13:35
LH 375 Frankfurt 15:00
LH 377 Frankfurt 18:20
zeige alle Abflüge

Fragen & Antworten – General Aviation

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zum Thema General Aviation.

Geben Sie unserem Vorfeldpersonal Bescheid, wenn wir Ihre Maschine enteisen sollen. Während der Wintersaison – von Oktober bis einschließlich März – halten wir ausreichend Mittel für De-icing- und Anti-icing-Maßnahmen bereit.

Bitte haben Sie Verständnis, dass Linien- und Charterflüge vorrangig behandelt werden.


Die Betankung am Bodensee-Airport Friedrichshafen geschieht durch spezielle Tankfahrzeuge. Angeboten werden AVGAS 100LL und Jet A-1. Melden Sie sich einfach bei unserem Vorfeldpersonal, wenn wir Ihre Maschine betanken sollen. Mit einem BP- oder Esso-Carnet zahlen Sie ganz bequem direkt am Tankwagen.

Mit Bargeld sowie allen gängigen Kredit- und EC-Karten können Sie hingegen im Büro der Luftaufsicht bezahlen. Am Tankwagen selbst können Sie leider nicht mit Bargeld oder Kreditkarten zahlen. Ebenso werden Carnets von Shell nicht akzeptiert. Wir bitten Sie um Verständnis, dass Linien- und Charterflüge vorrangig behandelt werden.

Übrigens: Als Besitzer eines BP-Carnets können Sie am Bodensee-Airport Friedrichshafen selbstständig AvGas tanken. Schalten Sie dafür mithilfe Ihres Carnets den Automaten der jeweiligen AvGas-Tankstelle frei. Schon in wenigen Augenblicken können Sie Ihr Flugzeug tanken.
Während der Wintersaison (Oktober bis einschließlich März) wird De-/Anti-Icing vorgehalten. Bitte melden Sie Ihren Enteisungswunsch rechtzeitig beim Vorfeldpersonal an. Linien- und Charterflüge haben Vorrang.
Wenn wir Sie mit einem Catering unterstützen dürfen, richten Sie Ihren Wunsch am besten direkt an Ihren jeweiligen Handling-Agent:

ASF Airport Services Friedrichshafen GmbH, Abfertigung
Tel.: +49 (0)7541 / 284 386
E-Mail: info@handling-fdh.de

AVICON GmbH, Abfertigung:
Tel.: +49 (0)7541 / 284 327
E-Mail: ops@avicon.de


Das Abstellen Ihres Flugzeugs in einer Halle des Bodensee-Airport Friedrichshafen ermöglichen wir Ihnen gern – sofern noch genug Flächen vorhanden sind. Aktuelle Auskünfte darüber erhalten Sie bei der Luftaufsicht des Bodensee-Airport Friedrichshafen.

Diese erreichen Sie telefonisch unter +49 (0)7541 / 284 120 oder per E-Mail. Alternativ klären Sie die Verfügbarkeit nach der Landung mit dem Vorfeldpersonal ab.


In der Luftaufsicht im Terminal steht Ihnen ein PC zur Flugvorbereitung mit PC_MET-Zugang zur Verfügung. Außerdem können Sie NOTAM von der Luftaufsicht anfordern oder benötigte Unterlagen für die Flugplanung auf das dortige Faxgerät (+49 (0)7541 / 712 17) senden lassen.
Der Zugang für Fluggäste und Besatzungsmitglieder erfolgt grundsätzlich nur über die Sicherheitskontrolle im Terminal. Fluggäste der allgemeinen Luftfahrt werden von einem Besatzungsmitglied begleitet, welches seinen gültigen Luftfahrerschein an der Sicherheitskontrolle vorlegt. Eine grenzpolizeiliche Abfertigung erfolgt bei der Zollstelle im Ankunfts-Bereich.
Unser Shuttle-Service bringt Sie innerhalb des Airport-Geländes zuverlässig von A nach B.
Während der meisten Messen verkehrt ein Shuttle-Bus zwischen Terminal/Bahnhaltepunkt und dem Messe-Eingang. So kommen Sie kostenlos und schnell direkt zum Messegelände.
General Aviation Flugzeuge werden auf Vorfeld 3 oder 4 abgestellt. Also genau vor dem Kontrollturm beziehungsweise westlich davon. Voraussetzung dafür ist, dass Ihr Flugzeug nicht das maximale Abfluggewicht von 5.700 Kilogramm überschreitet.

Ein Shuttle-Service bringt Sie außerdem auf Wunsch zum Terminal oder zu Ihrem Flugzeug.


Die Zollstelle am Bodensee-Airport Friedrichshafen erreichen Sie telefonisch unter der +49 (0)7541 / 284 625 oder per Fax an die +49 (0)7541 / 284 643.

Weitere Informationen zum Zoll finden Sie außerdem auf der Webseite des deutschen Zolls. Um die Ausfuhr von Bargeld anzumelden, wenden Sie sich bitte an die Zollabfertigungsstelle im Terminal des Bodensee-Airport Friedrichshafen.


Die Fluggesellschaften und Reiseveranstalter am Bodensee-Airport Friedrichshafen Gelangen Sie sicher ans Ziel – mit unseren starken Partnern: