de en

Ankunft

Abflug

LH 372 Frankfurt 13:55
LH 374 Frankfurt 17:45
T7 037 Toulouse 20:05
BA 8244 Düsseldorf 20:10
ST 2949 Las Palmas 20:40
zeige alle Ankünfte
EZY8402 London-Gatwick 11:35
LH 375 Frankfurt 14:30
BA 8243 Düsseldorf 17:30
LH 377 Frankfurt 18:20
LH 371 Frankfurt 06:55
zeige alle Abflüge

Pressemitteilung

Datum 29.10.2015

Im Winterflugplan noch mehr Auswahl ab dem Bodensee-Airport Friedrichshafen mit neuen Zielen und mehr Frequenzen

Lanzarote, Madeira, Mallorca und Marsa Alam: Diese Ziele sind im aktuellen Winterflugplan des Bodensee-Airport Friedrichshafen neu im Programm. Für eine zusätzliche Farbe auf dem Vorfeld sorgt easyJet, die ab 13.12.15 Flüge nach London (Gatwick) anbieten wird. Die im Sommer aufgenommenen Strecken nach Köln/Bonn durch InterSky und Skopje mit WizzAir werden auch im Winter weiter angeboten, Turkish Airlines bietet eine Frequenzerhöhung auf ihrer Route nach Istanbul.

Wer dem trüben Winterwetter am Bodensee entfliehen möchte, hat mit dem neuen Winterflugplan noch mehr Auswahl. Germania verdoppelt die Zahl ihrer Abflüge am Bodensee-Airport und bietet 8 Ziele in ihrem Programm – darunter erstmals die Kanareninsel Lanzarote, die Blumeninsel Madeira, Palma de Mallorca und Marsa-Alam – als zweite ägyptische Destinationen neben Hurghada. SunExpress ergänzt das touristische Angebot mit Flügen nach Antalya.

Im Linienverkehr verbindet InterSky neben Berlin, Hamburg und Düsseldorf auch wieder Köln mit dem Bodensee-Airport. Die Flüge nach Köln werden im Winterflugplan zweimal pro Woche (Freitag und Sonntag) angeboten. Lufthansa bietet 3 tägliche Verbindungen nach Frankfurt, Turkish Airlines erhöht die Zahl ihrer Flüge nach Istanbul auf 5 Flüge pro Woche (4 Flüge im letzten Winter). WizzAir fliegt wie im Sommerflugplan zweimal pro Woche in die mazedonische Hauptstadt Skopje.

Mehr Auswahl gibt es auch im Winterangebot nach London. Hier wird erstmals neben British Airways und Monarch Airlines auch die britische Fluggesellschaft easyJet zweimal wöchentlich (jeweils Samstag und Sonntag) Flüge nach London-Gatwick durchführen.

Claus-Dieter Wehr, Geschäftsführer der Flughafen Friedrichshafen GmbH: „Wir freuen uns, unseren Kunden ein noch facettenreicheres Programm mit bequemen Flugverbindungen ab dem Bodensee-Airport Friedrichshafen anbieten zu können. Mit vier neuen Zielen zeigt die Germania eine äußerst erfreuliche Entwicklung, auch dass umfangreichen Linienflugangebot mit InterSky, Lufthansa, Turkish Airlines und WizzAir sorgen für gesteigerte Attraktivität. Mit dem erweiterten London Angebot für Skitouristen stärken British Airways, Monarch und erstmals easyJet unser Profil als effizienter Winter-Airport für die Vierländer-Region.“

 

Kontakt

Andreas Humer-Hager
Marketing und Vertrieb
Telefon: +49 (0)7541 / 284 190

Download PDF
Die Fluggesellschaften und Reiseveranstalter am Bodensee-Airport Friedrichshafen Gelangen Sie sicher ans Ziel – mit unseren starken Partnern: