de en

Ankunft

Abflug

AV 560 09:45
BA 8242 Düsseldorf 09:55
LH 370 Frankfurt 10:00
LH 372 Frankfurt 13:55
LH 374 Frankfurt 17:45
zeige alle Ankünfte
BA 8241 Düsseldorf 07:20
LH 373 Frankfurt 10:35
ST 2948 Las Palmas 11:00
AV 560 14:15
LH 375 Frankfurt 14:30
zeige alle Abflüge

Pressemitteilung

Datum 13.08.2018

Erstflug von Corendon Airlines in Friedrichshafen begrüßt: Aufstockung des Flugangebotes nach Antalya in den Sommerferien

v.l.n.r.: Andreas Humer-Hager (Abteilungsleiter Marketing & Kommunikation Flughafen Friedrichshafen GmbH), Silke Mohr (Leiterin Info- & Passagierservice Flughhafen Friedrichshafen GmbH), Captain Mesut Ovall, Co-Pilot Cenk Bandaköglu, Claus-Dieter Wehr (Geschäftsführer Flughafen Friedrichshafen GmbH), Cabin Chief Tolga Ilgin und die Cabin Crew Oya Devekaya, Bengü Sahin und Yonca Nil Kanap
v.l.n.r.: Andreas Humer-Hager (Abteilungsleiter Marketing & Kommunikation Flughafen Friedrichshafen GmbH), Silke Mohr (Leiterin Info- & Passagierservice Flughhafen Friedrichshafen GmbH), Captain Mesut Ovall, Co-Pilot Cenk Bandaköglu, Claus-Dieter Wehr (Geschäftsführer Flughafen Friedrichshafen GmbH), Cabin Chief Tolga Ilgin und die Cabin Crew Oya Devekaya, Bengü Sahin und Yonca Nil Kanap

Mit zusätzlichen Flügen verbindet Corendon Airlines den Bodensee-Airport mit dem Top-Ziel an der Türkischen Riviera. Bis Anfang September wird die Touristikairline jeweils am Freitag Antalya anfliegen. Für den Sommerflugplan 2019 plant Corendon Airlines eine deutliche Angebotsausweitung mit zwei wöchentlichen Flügen nach Antalya.

Noch mehr Auswahl für Fluggäste in die Türkei: Corendon Airlines ergänzt mit ihren Flügen (jeweils Freitag) in den nachfragestarken Sommerferien (zwischen dem 01.08. und 07.09.) das Angebot der Germania, die dreimal pro Woche (Dienstag, Freitag, Sonntag) nach Antalya abhebt.

Ab 14. April 2019 plant Corendon dann, die gesamte Sommerflugplanperiode jeweils am Mittwoch und Freitag bis Ende Oktober Flüge nach Antalya anzubieten. Damit kündigt sich eine deutliche Kapazitätserhöhung in die türkischen Ziele an: Neben den zwei Wochenabflügen der Corendon Airlines wird Germania mit vier Flügen pro Woche nach Antalya fliegen, zudem wird Turkish Airlines ihre Linienflüge nach Istanbul ab 31. März 2019 wieder täglich ab dem Bodensee-Airport anbieten.

Corendon Airlines setzt auf ihren Flügen nach Antalya moderne Flugzeuge vom Typ Boeing 737-800 mit 189 Sitzplätzen ein.

„Wir freuen uns über dieses zusätzliche Flugangebot in die Türkei. Vor allem auch die Ankündigung, die gesamte Sommersaison 2019 den Bodensee-Airport zweimal pro Woche mit der türkischen Riviera zu verbinden, ergänzt das Türkeiflugangebot für die Bodenseeregion in hervorragender Weise. Wir haben damit mindestens 13 Verbindungen pro Woche in die Türkei.“ so Claus-Dieter Wehr, Geschäftsführer der Flughafen Friedrichshafen GmbH.

Buchungen (auch bereits für den Sommer 2019) sind über alle namhaften Reiseveranstalter, in Reisebüros und unter www.corendon-airlines.com möglich.

Download PDF

Bilder zu diesem Artikel

Erstflug_Corendon_AYT
Erstflug_Corendon_AYT
(3872 x 2592 px) Download
Erstflug_Corendon_AYT
Erstflug_Corendon_AYT
(3872 x 2592 px) Download

Kontakt

Die Fluggesellschaften und Reiseveranstalter am Bodensee-Airport Friedrichshafen Gelangen Sie sicher ans Ziel – mit unseren starken Partnern: